Endergebnis VM 2010

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 19. Sep 2010, 22:48

Gute Nacht alle miteinander,

habe soeben das Endergebnis zusammengeklickt.

Daraus ergeben sich folgende Klassensieger:

Tourenwagen Sport:
1. Bräuninger, Dennis - 771 Punkte (2 Siege)
1. Jassmann, Daniel - 771 Punkte (2 Siege)
3. Herklotz, Andreas - 763 Punkte (2 Siege)


Tourenwagen Modified:
1. Weber, Johannes - 800 Punkte (3 Siege)
2. Hofmann, Michael - 761 Punkte (1 Sieg)
3. Moll, Alex - 535 Punkte

2WD/EuroGT (27T):
1. Nottebom, Bernd - 800 Punkte (3 Siege)
2. Nottebom, Stefan - 753 Punkte
3. Dietrich, Andreas - 727 Punkte


GLÜCKWUNSCH ALLEN SIEGERN! 8-)


An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen Gastfahrern bedanken die das ganze Jahr über so treu zu uns gehalten habe und würde mich freuen euch auch nächstes Jahr wieder bei unseren Vereinsrennen begrüßen zu können.

Ich finde wir können auf eine abwechslungsreiche und spannende Saison zurückblicken in der es viele - meistens faire - Duelle gab und vielleicht auch die eine oder andere Überraschung. Die "neue" Standardklasse hat guten Zulauf gehabt, die 2WD Klasse boomt, einzig die Modified Fahrer waren etwas dürftig gesäht. An den Teilnehmerzahlen in Modified wird sich aber was tun... 3 Fahrer (inklusive mir) haben bereits einen Wechsel aus der Standard in die Modified Klasse "beschlossen".

In diesem Sinne - keep on racing und bis zur VM2011!
Dateianhänge
Endstand_VM6_2010.pdf
(312.79 KiB) 353-mal heruntergeladen
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 20. Sep 2010, 23:01

Ober sticht Unter...

die Bonuspunkte wurden vom Vorstand (2. + 3.) abgelehnt und wurden daher aus der Wertung verbannt.

Glückwunsch Dennis zum Sieg in der Standardklasse und sorry für die Verwirrung.


Für das nächste Jahr wird aber intensiv über Bonuspunkte nachgedacht und ein entsprechendes System dann ins Reglement aufgenommen.
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Benutzeravatar
mika
Kalibratus Maximus
Beiträge: 355
Registriert: 10. Mai 2009, 20:24
Chassis: Asso TC5-R/ Asso RC10L
Regler: Sphere Comp. 07/ SP Citrix Stock C.Race
Motor: LRP X11 u. X12 4,5T
Fernst.: Ko EX-1 UR 2,4GHz
Wohnort: Willsbach

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von mika » 20. Sep 2010, 23:58

Wo man wieder sieht das sich Arbeit doch nicht immer auszahlt ;-)
Grüße mika

Der der mit den Asso´s tanzt.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 21. Sep 2010, 00:26

naja ich hoffe doch dass unsere Vereinsmitglieder auch ohne den Anreiz "Bonuspunkte" ihren Vereinspflichten nachkommen möchten...
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Benutzeravatar
mika
Kalibratus Maximus
Beiträge: 355
Registriert: 10. Mai 2009, 20:24
Chassis: Asso TC5-R/ Asso RC10L
Regler: Sphere Comp. 07/ SP Citrix Stock C.Race
Motor: LRP X11 u. X12 4,5T
Fernst.: Ko EX-1 UR 2,4GHz
Wohnort: Willsbach

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von mika » 21. Sep 2010, 00:32

Andreas hat geschrieben:naja ich hoffe doch dass unsere Vereinsmitglieder auch ohne den Anreiz "Bonuspunkte" ihren Vereinspflichten nachkommen möchten...
Da stimme ich Dir zu aber ich glaub das sind eh immer die selben :lol:
Grüße mika

Der der mit den Asso´s tanzt.

Benutzeravatar
Xtralarge
Vereinsmitglied
Beiträge: 497
Registriert: 9. Mai 2009, 08:28
Chassis: Xray T4 2014; Xray XB4 2014
Regler: Flow Competition, Nosram ISTC
Motor: X20 17,5t; X20 13,5t; X20 10,5t
Fernst.: Sanwa M11X
Wohnort: Lauffen am Neckar

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Xtralarge » 21. Sep 2010, 00:42

Nabend!

Also ich muß sagen das die Bonuspunkte gestrichen werden finde ich ganz ok! Die hätten ja jetzt über die Meisterschaft entschieden! Und ich finde sowas sollte auf der Strecke entschieden werden und nicht durch Rasenmähen oder Hecke schneiden!
Vielleicht sollte man doch mal anfangen für die nicht erbrachten Arbeitsstunden das fällige Geld zu kassieren! Damit sollten einige auch zum arbeiten animiert werden!
Nur Fliegen ist schöner! Oder doch nicht??

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 21. Sep 2010, 09:25

Xtralarge hat geschrieben:Die hätten ja jetzt über die Meisterschaft entschieden!
genau darum will ich das ja nächstes Jahr einführen... wer arbeitet bekommt Bonuspunkte und steht damit besser da als jemand der meint nicht arbeiten zu müssen. Genauso sehe ich das mit der Onlinenennung... wer eben schon ein paar Tage vorher signalisiert, dass er kommt und damit die Planung fürs Rennen vereinfacht -> Zack Bonuspunkte!

In welcher Höhe usw. die nächstes Jahr vergeben werden könnten ist natürlich noch zu beschließen - bisher waren das einfach nur mal ein paar wirre Gedanken von mir die aber im Grundsatz von Bernd und Stefan auch für gut befunden wurden. Nur eben nicht kurz vor Saisonende im letzten Rennen - und irgendwo kann ich das schon auch nachvollziehen.
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Benutzeravatar
mika
Kalibratus Maximus
Beiträge: 355
Registriert: 10. Mai 2009, 20:24
Chassis: Asso TC5-R/ Asso RC10L
Regler: Sphere Comp. 07/ SP Citrix Stock C.Race
Motor: LRP X11 u. X12 4,5T
Fernst.: Ko EX-1 UR 2,4GHz
Wohnort: Willsbach

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von mika » 21. Sep 2010, 09:59

So hätte´s zwar über die Meisterschaft entschieden, aber Andi- Punto habe ich allerdings wirklich schon öfters beim Arbeitsdienst gesehen und rein moralisch gesehen wäre es schon richtig gewesen es dann auch so zu belassen. Natürlich kann ich die Argumentation vom 2 und 3 Vorstand nachvollziehen das daß ganze jetzt doch recht kurzfristig war nur ist es dann später schon mehr ein Zwang aber mal ehrlich gesagt hier geht es um kein Geld wenn man VM-Meister wird und wie bereits erwähnt haben Leute wie Andi´s auch schon vorher geholfen und sind bestimmt nicht deshalb zum Arbeitsdienst erschienen. Dieser indirekte Zwang für die Leute die den Ehrgeiz haben Vereinsmeister zu werden und deshalb den Arbeitsdienst Zukünftig dann auch mitzumachen müssen oder was auch immer als Bonus kommen wird, wird meiner Meinung nach auch keine besseren oder besser gesagt sozialere Menschen aus Ihnen machen. Es wird aber zu mehr Gerechtigkeit führen und die diejenigen etwas Entlasten die eh immer beim Arbeitsdienst waren von daher macht es aus meiner Sicht schon Sinn.

In diesem Sinne Gratulation an die Sieger!

Grüße

P.S. wird hier seit neustem Zensiert ;-)
Grüße mika

Der der mit den Asso´s tanzt.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 21. Sep 2010, 11:40

mika hat geschrieben:wird hier seit neustem Zensiert ;-)
von meiner Seite aus nicht... falls du den "Saisonende" Thread meinst - da hat Johannes etwas aufgeräumt...
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 617
Registriert: 26. Mai 2009, 20:22
Chassis: Serpent S411 Eryx 2.0
Regler: LRP SPX Zero
Motor: Nosram Pure2 13,5T
Fernst.: Spektrum DX3R
Wohnort: Wüstenrot
Kontaktdaten:

Re: Endergebnis VM 2010

Beitrag von Andreas » 8. Dez 2010, 00:40

Wisst ihr was echt peinlich ist?

Wenn man lange Zeit nach dem das Ergebnis bekannt gegeben wurde feststellen muss, dass einem ein Fehler unterlaufen ist.
So geschehen beim Ergebnis zum 4. Lauf zur VM. Dabei hat es sich um das Rennen gehandelt an dem ich mittendrin ab zum Feuerwehreinsatz gerannt bin.

Was war passiert? Die Endauswertung ist nach altem DMC Reglement gemacht worden und nicht nach EFRA Reglement wie in unserem Clubmeisterschaftsreglement definiert. Dadurch war Tobias der Sieger vor Daniel, was aber nach EFRA Reglement gerade andersrum sein musste. Auf der Homepage befindet sich schon länger das korrekte Ergebnis und nun wurde der Fehler entdeckt.
(Man muss nur das Ergebnis im Thread viewtopic.php?f=21&t=231 und das Ergebnis auf der Homepage http://rcmsc.de/images/stories/Ergebnis_VM2010_L4.pdf vergleichen)

Die Auswirkung dieses Ergebnisses sind durchaus weitreichend... Dennis muss sich nun aus meiner Sicht den 1. Platz mit Daniel teilen und Andreas rutscht auf Platz 3 ab.

Daniel und Dennis haben jeweils 2 Siege und die gleiche Gesamtpunktzahl und ich leider kein DMC Handbuch in der Nähe... stimmt das dann so dass sich beide den 1. Platz teilen müssen?
Serpent S411 Eryx 2.0 - LRP SPX Zero - Nosram Pure2 13,5T StockSpec
Serpent S100 LT - SpeedPassion Cirtix Club Race - Nosram Pure2 13,5T StockSpec

Antworten